.
.
.
.
.

Monday

WHEN YOU LIVE IN A CHURCH



Project: 
 Church conversion into a residence in Utrecht
Location:  Bemuurde Weerd, Utrecht – The Netherlands
Client:  Private 
Project Team: Zecc Architects > Marnix van der Meer, Bart Kellerhuis, René de Korte & Steven Nobel
Contractor:  Rietveld interieurbouw b.v.
Furniture:  Springers wonen
Program:  Residential church XL
Floor area: Ca. 475 m2
Period:  2007 - 2009


13 comments:

Caspar Krisch said...

dream!! it's wonderful

lks said...

Ehhh yes. Eeeeeh no. Eeeeh yes. Eeeeeh ... no! :)) Eeeeh yes.

Gefällt mir! Eeeeh yes!11 :3

Asta said...

gott, es ist einfach so derbe geil. hab das vor zwei monaten oder so in einer wohnzeitschrift schon gesehen und mich sofort in die kirche verliebt. richtig richtig gut!

Marlieh said...

Das ist ja echt nahe dem Paradies. Sehr schön und schlicht eingerichtet und dann die großen Kirchenfenster,.. ich steh' drauf!

catarina said...

noo way :o

Nadine Flatt said...

wow!!!

Asta said...

Ich würd's wohl auch ein wenig persönlicher und weniger minimalistisch einrichten (wobei ich minimalismus liebe!), aber allein die idee ist einfach soososososo geil! :D

Vicky said...

Wunderschöne Bilder! Cooles Projekt :)

Liebe Grüße aus Wien
http://golden-mirrors.blogspot.com

Pat V said...

So halb. Ich hab' meine Prüfungen alle innerhalb einer Woche und der ganze Stress geht zwei Wochen, die letzte Woche nehm' ich mir frei...ich muss in der Zeit irgendwie meine Facharbeit zusammenbringen und dann sind Ferien, danach gleich die Mündlichen und dann fertig :D.

Ich bin echt begeistert von der Kriche. Ich liebe hohe Decken!

One night in Nebraska said...

i love your blog :)
xoxo
A&N

Caily said...

wow,es sieht so wunderschön aus, fast wie ein traum

viele grüße
http://caily-impressions.blogspot.com/

Emily said...

Wie genial ist das denn bitte?! Auch die Einrichtung und die Farben, wow!

perfect hippie said...

OMG I would love to live there